Preiserhöhung bei Katakomben

Unser aktueller Blockbuster Katakomben geht demnächst in den breiten Handel. In Absprache mit unserem Distributor wurde der Preis an die Bedürfnisse des Großhandels angepasst. Wir freuen uns für alle Käufer der ersten Stunden. Auch weiterhin bietet Katakomben unglaublich viel Inhalt für wenig Geld.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gerd Blase (Montag, 02 November 2015 20:22)

    Das ist ja eine eigenartige Begründung. Wie muss ich mir das vorstellen? Meinte der Distributor: "Du, das Spiel sieht schön aus, und es ist viel drin. Da können wir noch mehr dran verdienen. Die Leute zahlen das."

  • #2

    Carsten Reuter (Montag, 02 November 2015 22:35)

    Gerd,
    Du liegst gar nicht so weit daneben. Nur ist der Distributor wohl in der Lage sich geschickter auszudrücken. Die letzten beiden Sätze sind nämlich eher unüblich (zumindest in der Spielebranche. Zum MEHR VERDIENEN wechselt man besser ganz die Branche). Vielmehr wurde neben dem ausgiebigen Inhalt festgestellt, dass das ungewöhnliche Schachtelmaß in der Distribution Mehrkosten verursacht. Ich habe kein Problem damit, wenn mir Geschäftspartner mit mehr Erfahrung wichtige Ratschläge erteilen. Die Beziehung zum Fachhandel und Fachdistributor ist mir wichtig.

 

Schwerkraft-Verlag


Der Spieleverlag für anspruchsvolle Strategiespiele

Trage Dich hier für unseren Newsletter ein: