Über den Mars hinaus zu den Monden und weiter ...

Terraforming Mars: Kolonien und Konzerne Erweiterung

Diese Woche haben wir für Euch die neuste Erweiterung zu Terraforming Mars: Kolonien. Ebenso die kleine Mini-Erweiterung, die einige von Euch schon aus dem BGG-Shop kennen: Konzerne.

 

Wer seine Kolonien schnell haben will, bestellt bitte kein anderes Spiel mit.

 

Danke für Eure Geduld.

 

PS: Wir haben jetzt auch ein Upgrade-Set für unser KANBAN im Sortiment.

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Jens (Mittwoch, 31 Oktober 2018 08:25)

    Warum diesen reduzieren Preis nicht auch auf der Messe? Als kleines Dankeschön für Käufer des Grundspiels und bestimmt auch einiger Erweiterungen wäre das eine Ansage gewesen. Aber nein - war leider nichts.

  • #2

    Nico (Mittwoch, 31 Oktober 2018 09:03)

    Ich muss mich Jens in dieser Sache voll und ganz anschließen. Dass es auf der Messe selbst keinen Messepreis gibt sondern das Angebot danach kommt ist ungewöhnlich und ich bin auch verärgert darüber. Und 5€ für die Mini-Erweiterung (lediglich 3 Konzerne) zu verlangen grenzt schon an Unverschämtheit.
    Das Spiel ist ohne Frage absolut überragend und wir spielen es regelmäßig. Wenn man allerdings das Gefühl bekommt, dass man Leute, die so viel Spaß an dem Spiel haben und gerne alle Erweiterungen haben wollen, "abzocken" möchte, dann wird sich das mit dem Spielspaß bei vielen wohl ganz schnell ändern. Ich halte daher eine Anpassung der Preispolitik für dingend erforderlich.

  • #3

    Ich (Mittwoch, 31 Oktober 2018 10:54)

    ...heul doch nicht wegen 4€ ...ist nunmal ein Top Spiel welches sein Geld wert ist! ....Die 4€ sind auch nur Versandkosten die eingespart werden

  • #4

    Carsten Reuter (Mittwoch, 31 Oktober 2018 10:57)

    Hallo Jens, der Rabatt soll doch nur die Versandkosten von 4,- Euro ausgleichen, gerade um alle gleich fair zu behandeln. Ansonsten ist der Preis identisch. Ich verstehe die Aufregung nicht...

  • #5

    Dietrich (Mittwoch, 31 Oktober 2018 15:23)

    Hallo Nico, erst einmal als Nachtrag die 5 Kommata, die in Deiner Zuschrift fehlen: ,,,,,! Wenn Du mit der wegen der Mindermenge berechtigten Preispolitik nicht einverstanden bist, brauchst Du die Erweiterungen ja auch nicht zu kaufen, es zwingt Dich keiner. Zumal das Spiel auch ohne die Erweiterungen gut funktioniert. Und wenn Du dennoch nicht auf sie verzichten möchtest, kaufe die Erweiterungen doch bei dem Fachhändler Deines Vertrauens oder bei FryxGames, dem Original-Publisher, vielleicht bekommst Du sie dort billiger.

  • #6

    Markus (Mittwoch, 31 Oktober 2018 20:50)

    Mal was zu den original englischen Ausgaben; Auf BBG bekommt man die 3 Konzerne für $6 (jetziger Stand €5,30). COL bei Fryxgames wurde auf der Messe für €30 angeboten laut News. Ich muss dazu sagen, ich konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht auf die Messe, deswegen muss ich mich auf die Info verlassen.
    Deswegen verstehe ich nicht, wie so häufig, das Meckern über die Preispolitik.
    Und als Besteller finde ich die Aktion mit dem Preisnachlässen in Höhe der Versandkosten extrem angenehm und fair. Ich habe halt den Nachteil gegenüber den Messe-Käufern, ich bekomme das Spiel später.
    Übrigens, da ich beides gleichzeitig geordert habe sogar noch länger als normal. Aber das stört mich nicht im geringsten. Carsten hat es ja mal vor Wochen bei Chris von VPG erklärt warum das länger dauert.


  • #7

    Yvonne Spielfreude (Donnerstag, 01 November 2018 00:33)

    Früher wurde gemeckert,dass er nur eine Promo mit einem gekauften Spiel herausrückt und jetzt wird über den Preis genörgelt.Wenn Carsten das hier nicht verkaufen würde,müsstet ihr mindestens das 3 fache bei E....dafür bezahlen.
    Mir ist bewußt,dass nicht Jeder über viel Geld verfügt,aber komischerweise ist an einigen Stellen wie Kick....viel Geld vorhanden.Dort finde ich kein Gemeckere.Jedenfalls bin ich froh,dass einige Personen über E....kein Geld machen.
    Ich hoffe nur,dass es diese Aktion auch bald für andere Spiele wie z.B.Klong gibt :) :)

  • #8

    Christoph (Donnerstag, 01 November 2018 11:09)

    Erstmal ein großes Dankeschön für den fixen Versand. Da schaut man am Feiertag auf sein Handy und sieht die Versandbenachrichtigung für die Kolonien-Erweiterung nebst die BBG Konzerne. Das hat mich echt überrascht.
    Zu den anderen Themen hier: Erstmal ist ja zwischenzeitlich bekannt dass der Schwerkraft Verlag Montags immer die Neuerscheinigungen ankündigt, und diese meistens mit einem kleinen oder großen Rabatt in der ersten Woche angeboten werden. Es steht jedem frei, sich diese gleich zu bestellen oder nicht. Wenn dir die PReise zu teuer sind, bestelle sie halt gleich, oder lass es.
    Dass hier im konkreten Fall die Versandkosten nachgelassen werden, halte ich echt fair für Leute wie mich, die einfach nicht zu Messe konnten.
    Die Preisgestaltung insgesamt ist auch in meinem Bekanntenkreis oftmals ein Diskussionsthema. Aber auch hier denke ich, dass auf KS oder sonstwo auch viel Geld für anderes liegen gelassen wird. Es steht jedem frei, die Erweiterungen zu kaufen. Ich denke dass Spiel funktioniert auch sehr gut ohne. Hier gilt halt wie überall, ist es mir das Wert, dann zahle ich es, wenn es mir zu teuer ist, lasse ich es bleiben. Die Entscheidung steht jedem zu.

 

Schwerkraft-Verlag


Der Spieleverlag für anspruchsvolle Strategiespiele

Trage Dich hier für unseren Newsletter ein:


Wir unterstützen:

PeTA Deutschland e.V.